Ablesung der Wassermesseinrichtungen für Gärten und Schächte

Information zur Ablesung der Wassermesseinrichtungen im Oktober 2021 für Gärten und Schächte

In der 39. Kalenderwoche bzw. ab dem 01.10.2021 erhalten die Eigentümer der Grundstücke, deren Wassermesseinrichtungen in Gärten und Gartenanlagen sowie alle Zähler, die in Schächten installiert sind, eine Selbstablesekarte zur Erfassung der Zählerstände für die Verbrauchsabrechnung per 31.12.2021.

Wir bitten hiermit, diese Karte sorgfältig auszufüllen und der NUWAB GmbH umgehend zurückzusenden. Gern können Sie uns den Zählerstand auch online unter www.zaehlerstand.nuwab.de sowie per Mail unter vba@~@nuwab.de mitteilen.

Für weitere Anfragen steht Ihnen unsere Abteilung Absatz (Telefon: 0 33 71 / 69 07-11 oder 0 33 71 / 69 07-30) zur Verfügung.

Wir möchten darauf hinweisen, dass wir die Hauptwasserzähler der Kunden, die im Oktober keine Ablesekarte erhalten, ab der 47. Kalenderwoche erfassen werden. Darüber werden die Kunden noch gesondert informiert.

Ihre NUWAB GmbH